Das war der Themenlauf beim TuS Eversten


Bei Super-Laufwetter konnten wir heute zum 3. Themenlauf dieses Winters etwa 120 Teilnehmer aus anderen Oldenburger Lauftreffs bei uns begrüßen.


Wir haben viel Lob bekommen für das Kuchenbuffet, die gute Versorgung mit Tee, Kaffee und Punsch nach dem Lauf und für die tolle Laufbegleitung durch fast 20 gut vorbereitete Pacemaker aus unserem Lauftreff. Danke an alle, die mitgeholfen haben. Besonderen Dank an die neue Pächterin unserer Vereinsgaststätte, die uns den schön geschmückten Raum zur Verfügung gestellt hatte.  (Die Belohnung danach siehe Bild 6 und 7)


 

 

Themenläufe in diesem Winter. Mehr Infos unter "Veranstaltungen/Themenläufe"

 

 

Ergebnisse Oldenburg Marathon 2015

Mit 37 Teilnehmern beim Oldenburg Marathon und viele haben auch geholfen!

Größte Gruppe? Super!

Laufkurs für leicht Fortgeschrittene


Neuer Kurs für leicht Fortgeschrittene.


Beginn: 26. Oktober 2015, Ende: 17. Dezember 2015

Weitere Einzelheiten unter Kurse. Dort kann man auch die Anmeldung downloaden.

 

Laufen macht Spaß!




Sonntag um 9:00 ablaufen der Marathon Strecken

Morgen treffen wir uns nicht um 9:00 Uhr auf der Hundsmühler-Höhe, sondern vorm Oldenburger Theater! Um dann von dort ein Teil der Oldenburg Marathon Strecken ab zu laufen. Jeder wie weit er möchte! Alle können mitlaufen!

Teilnehmerliste Oldenburg Marathon 18.10.2015

Stand heute laufen 31 Teilnehmer/innen beim Oldenburg Marathon mit! Das ist Lauftreff Rekord!

Nichts geht alles läuft am kommenden Sontag beim Oldenburg Marathon

Die NWZ berichtet Springfeld eröffnet!

Neue "Station" Springfeld auf unserem Fitnesspacours auf der Hundsmühler Höhe eröffnet!
Einen schönen Artikel von der NWZ steht unter:

 

www.nwzonline.de/oldenburg/lokalsport/springfeld-schult-koordination_a_30,1,2550807879.html 

 


Weitere Informationen auch unter:

 

Ergebnisse Bremen Marathon 2015

Ergebnisse Herbstlauf TuS Ofen 03.10.2015

700 Blumenzwiebeln in 30 Minuten gepflanzt

Pünktlich um 10 Uhr ging es heute Morgen los! Mit 8 Helfern/innen ging es super schnell und wir waren bereits nach 30 Minuten fertig! Anfang April soll es dann blühen an unserer Finnenlaufbahn! Super!!

Aufsteller und km Schilder auf der Hundsmühler Höhe frisch gestrichen

Auch die Äste an den Lampen wurden zurückgeschnitten!

Erfolgreiche Eröffnung unseres Springfeldes

Montag, 28.09.2015/18:45 Uhr: Eröffnung "Station Springfeld" auf unserem Bewegungsparcours Hundsmühler Höhe

Am Montag, den 28.09.2015 um 18:45 Uhr wird die Station Springfeld auf unserem Bewegungsparcours eröffnet. Bitte alle kommen und mitmachen!

 

Bei Firma Playparc kann man sich einen kleinen Film zur Erklärung anschauen.

www.playparc.de/shop/de_v4fcircle/koordination/springfeld-buchstabenfeld.html

 

 

Springfeld: Die Fläche ist durch Sprünge auf die Punkte der jeweils gleichen Farbe mehrmals zu überqueren, differenziert durch die drei Farben (verschiedene Sprungrouten) und steigern der Geschwindigkeit. Durch eine Schautafel angeleitet sind die verschiedenen Schwierigkeitsstufen zu durchlaufen, die die Konzentrations- und Orientierungsfähigeit, sowie die Auge-Fuß-Koordination fördern.

 

 

Das Springfeld gehört zu dem Bereich: Koordination

KOORDINATION ist das harmonische Zusammenwirken von Sinnesorganen, peripherem und zentralem Nervensystem sowie der Skelettmuskulatur. Sie soll bewirken, dass die Impulse innerhalb eines Bewegungsablaufs zeitlich, stärke- und umfangmäßig aufeinander abgestimmt die entsprechenden Muskeln erreichen. Durch spielerisches Üben an den unten aufgeführten 4FCIRCLE-Stationen verbessern Sie u.a. folgende koordinative Fähigkeiten:

  • Gleichgewichts-/ Balancierfähigkeit
  • Orientierungsfähigkeit
  • Kopplungsfähigkeit
  • Bewegungsharmonisierungs-/ Rhythmisierungsfähigkeit
  • Ein- und Umstellungsfähigkeit
  • Reaktionsfähigkeit
  • Antizipationsfähigkeit
  • Kombinationsfähigkeit
  • Steuerungsfähigkeit

 

Pflanzaktion auf der Hundsmühler Höhe, 03.10.2015 um 10:00 Uhr

Am 03.10.2015/10:00 Uhr  müssen 700 Blumenzwiebeln am Bewegungsparcours auf der Hundsmühler Höhe eingepflanzt werden. Dafür benötigen wir jede Menge Unterstützung.

Einfach vorbei kommen und mithelfen! Einplanzgeräte nicht vergessen!

So soll es 2016 Aussehen! :)

Weintraubenmarmeladendiät! Rote Beete war gestern! :)

Da es in Eversten zur Zeit eine Weintraubenschwemme gibt, wurde mir ab sofort eine Weintraubenmarmeladendiät verordnet! Gekocht nach einem Geheimrezept im Ohlenbuschweg. Schmeckt toll!! :) Mal sehen, wie es in Bremen läuft! (Weintrauben in Rot und in einem Erdbeerglas) Gruß Rolf

Unser Brunnenlauf-Bauwagen hat nun Borten!

Endlich kommt man wieder an alles ran!

Erfolgreich beim Freimarktlauf in Garrel 2015

Kristina und Karsten liefen 5km alle anderen die 10km.

Lauftreff TuS Eversten trägt neue Holzhackschnitzel auf dem Fitnessparcours Hundsmühler Höhe auf

Donnerstag wurden 8 Kubikmeter Holzhackschnitzel angeliefert von der Stadt Oldenburg und quasi über Nacht aufgetragen. Danke an Günther!

Lauftreff TuS Eversten baut Springfeld auf dem Fitnessparcours Hundsmühler Höhe

Unser Springfeld steht kurz vor der Eröffnung! Es wird gerade ein Eröffnungstermin gesucht!

4 Wochen Endschliff für den Herbstlauf und den Oldenburg Marathon 2015 

Ab dem 15.09.2015/19:00 Uhr Unisportplatz Wechloy. 

Georg Diettrich übernimmt zusammen mit Rolf Stamereilers das Training am Dienstag.

Zusätzlich laufen wir Freitags auch wieder zum Utkiek.


Sagt bitte auch euren Bekannten und Verwandten Bescheid! Alle können 4 Wochen einfach so mittrainieren im Lauftreff und an allen Terminen!!


Krimilesung – „Start - Ziel - Tod“ zur Vorbereitung auf den Oldenburg Marathon! Termin 12.09.2015

Direkt an der Strecke des Oldenburg Marathon 2015, findet am 12.09.2015 um 19:00 Uhr eine Lesung mit Autor Klaus E. Spieldenners  statt. Anmeldung direkt bei der Bünting Akademie

Jutta Hoppe, Tel.: 0441/794-341, E-Mail: jutta.hoppe@famila.buenting.de

Kosten: 5,00 € (Vorverkauf), 8,00 € (Abendkasse)

 

In diesem Buch spielt auch unser Lauftreff TuS Eversten eine Rolle! Man darf gespannt sein.

 

Weitere Details unter:

www.einkaufsland.de/buenting-akademie/vortragsreihen-kurse/ 


oder

 

www.spieldenner.de 

Lesung 42,195 Matthias Politycki: „Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken“ Di. 15. September 2015/19:30

Was ist es, das uns seit Jahren an- und umtreibt und uns regelmäßig hinaustreibt aus der Geborgenheit unserer Behausungen? Was geht in uns vor, wenn wir laufen, was denken wir dabei und danach und darüber? Und was sagt das womöglich über uns aus und die Gesellschaft, in der wir leben? Der Schriftsteller Matthias Politycki betrachtet in 42,195 Kapiteln einen Sport, der viel mehr ist als Freizeitbeschäftigung: In einer globalisierten Welt ist das Laufen zum Minimalkonsens der neuen Weltgemeinschaft geworden. Mit dem Kulturberater und Läufer Andreas van Hooven, der Buch und Autor vorstellt, spricht Matthias Politycki über sein eigenes Laufleben, das untrennbar mit seiner Schriftstellerexistenz verknüpft ist. Wie in seinem Schreiben, so geht auch der Läufer Matthias Politycki hinaus in die Welt und nimmt den Leser mit nach London, New York, Island und an den Kilimandscharo.

Matthias Politycki, 1955 geboren, lebt in Hamburg und München. Er veröffentlicht seit 1987 Romane, Erzählungen, Essays sowie Gedichte und zählt zu den renommiertesten Vertretern der deutschen Gegenwartsliteratur. 2010 wurde er – auch durch die Veranstalter und Juroren aus Oldenburg – für sein Buch Jenseitsnovelle mit dem Preis der LiteraTour Nord ausgezeichnet.

Eintritt: 9.00/erm. 7.00 – Bitte reservieren Sie Ihre Karten online oder telefonisch: 0441 – 235 3014

Veranstalter: Literaturbüro Oldenburg  www.wilhelm13.de

Lauftreffläufer unterwegs sind (dieses Foto ist vom 7.8.2015; Ustka/Polen) Toll mit Brunnenlauf T-Shirt!!

Ergebnisse Hafenfestlauf in Barßel 21.08.2015


Strecke                Platz    Name, Vorname   Verein  Klasse Einlaufzeit

10 km 34     Mydla Kerstin TuS Eversten W                          47:24min

10 km 91     Lange Ralf TUS Eversten M50                            47:12min

10 km 93     Splittgerber Thomas TuS Eversten M50         47:25min

10 km 96     Kröger Theo Tus Eversten M55                         47:32min

10 km 123   Spekker Dirk TUS Eversten M60                       48:48min

10 km 163   Reiher Agnes tus eversten W50                       50:56min

10 km 216   May Michael TuS Eversten M45                        54:35min

10 km 227   Conrad Meike TuS Eversten W50                     55:13min

10 km 273   Kuhn Bärbel TuS Eversten W60                         58:02min

 

  5 km 36     Berghaus Wilfried TuS Eversten M60              23:00min

  5 km 209   Stamereilers Klaus TuS Eversten M50            34:19min


Tolles Oldenburg Marathon  2015 T-Shirt. (Präsentiert von den Lauftreff Teilnehmern in Barßel)

Neuer Anfängerlaufkurs!

Ab dem 31.08.2015 gibt es einen neuen Anfängerlaufkurs! Details und Anmeldevorlage gibt es unter dem Reiter Kurse!

Unser Bewegungspacours erhält eine neue Station

Ab dem 03.08.2015 geht es los mit dem Bau einer neuen Station auf unserem Bewegungspacours. Hinzu kommt ein Springfeld mit Punkten. Je nach Farbe der

Punkte kann in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden gesprungen werden. Man

kann das Feld aber auch noch für andere Sportarten nutzen. 

Unter www.playparc.de findet man noch weitere Informationen.

Ergebnisse 12. Friesencross Schillig 18.07.2015

10 km

5 km

Ergebnisse 7. Wardenburger Sommerlauf 12.07.2015

 Platz 

 Name, Vorname

 JG 

KL

 KP 

 Zeit

 StNr

 Lauf

  97

  98

Sievers, Wilfried 

Friedrichs, Karsten

 64 

 53

 M50 

 M60

 16 

   2

 49:55 

 49:58

 685 

 705

10 km

10 km

  101

Reiher, Agnes 

 63 

 W50 

 2 

 50:05 

 582 

10 km

  124

Lohmeyer, Jörg 

 67 

 M45 

 21 

 51:55 

 687 

10 km

  150

Brüning, Wilke 

 49 

 M65 

 3 

 53:28 

 642 

10 km

  154

Otten, Gunda 

 58 

 W55 

 2 

 53:47 

 442 

10 km

  185

Conrad, Meike 

 64 

 W50 

 9 

 55:53 

 573 

10 km

  78

Nortmann, Christian 

 81 

 M30 

 7 

 1:52:33 

 1042 

21,1 km

  114

Hüsing, Christine 

 66 

 W45 

 5 

 26:36 

 346 

5 km

  142

Kuhn, Bärbel 

 52 

 W60 

 1 

 28:21 

 342 

5 km


 

Benefizlauf Wildwasser auf dem Osternburger Utkiek

Pos. Nr. Name Geschlecht Jahrgang Altersklasse Verein: Strecke Zeit
1 39 Sievers, Wilfried Männlich 1964 M 50 Tus Eversten Fitnesslauf
(5700 Meter)
00:29:43:000
2 12 Lohmeyer, Jörg Männlich 1967 M 45 TuS Eversten Fitnesslauf
(5700 Meter)
00:32:47:500
3 13 Köster, Kevin Männlich 1982 M 30 TuS Eversten Fitnesslauf
(5700 Meter)
00:33:45:909
4 17 Neseker, Christa Weiblich 1977 W 35 TuS Eversten Fitnesslauf
(5700 Meter)
00:38:00:940


TuS Eversten beim VFL Oldenburg Staffellauf erfolgreich!

Bei sehr warmen Wetter wurde ein zweiter und ein siebter Platz bei der 3x10km Staffel erreicht. Ergebnisse in kürze unter:

www.vfl-oldenburg-la.de/veranstaltungen/staffellauf/ergebnisse/

 

Neuer Krimi "Start Ziel Tod" (Lauftreff TuS Eversten ist beteiligt)  

Klaus E. Spieldeener berichtet in seinem neuen Krimi Start Ziel Tod, vom Lauftreff TuS Eversten. Die große Frage: "Wer ist Sandra!" Kaufen kann man den Krimi überall. ISBN 978-3-8271-9427-5 für 9,95 Euro

Guter 4. Platz in der Mannschaft in Wilhelmshaven

15. Everstener Brunnenlauf nach schöner Helferfeier nun beendet!


Mit 33 Helfern/-innen fand am Samstag, bei bestem Wetter unsere Helferfeier statt.  Vielen Dank an Günther! Es hat alles gereicht!

 

Erfolgreich beim Dünenlauf auf Spiekeroog


Meike, Agnes, Gunda und Irmgard erholen sich vom Brunnenlauf auf Spiekeroog und nahmen dort am Dünenlauf teil. Super, alle im Lauftreff T-Shirt!

15. Everstener Brunnenlauf erfolgreich über die Bühne gebracht!


Georg Diettrich (2) und Marlies Schröder (1855) aus Hamburg nebeneinander! Georg lief mit 31:55 Minuten einen neuen Streckenrekord. Marlies lief nach 15 Jahren mal wieder beim Brunnenlauf. Großen Dank an alle Helfer und Sponsoren!

Neue Holzhackschnitzel auf dem Bewegungsparcours und der Finnenlaufbahn 

 

Mitte Mai hat die Firma Nobless (Gartenbaufirma) 95 Kubikmeter Holzhackschnitzel aufgetragen. Vielen Dank an alle großen und kleinen Spender! Insgesamt kamen ca. 2000 Euro an Spenden zusammen. Der Rest kam vom Förderverein Brunnenlauf/TuS Eversten e. V. dazu.

Testlauf auf der Brunnenlaufstrecke

Test für den Brunnenlauf am Donnerstag, 28. Mai 2015

 

Viele Läuferinnen und Läufer aller Altersgruppen waren am Abend im Eversten Holz aktiv, um die Originalstrecke für den 15. Everstener Brunnenlauf zu testen. Nicht nur erfahrene Sportler waren dabei, auch Läufer, die sich das erste Mal für einen Wettkampf angemeldet haben. Die Wege im Eversten Holz waren zwar feucht vom heftigen Regen, doch bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ging es auf die 6 km lange Strecke im moderaten Tempo.

 

So konnten auch viele Aktive vom Organisationsteam des Lauftreffs TuS Eversten mitmachen. Am Sonntag sind sie dann an der Strecke und in der Halle für euch aktiv, hoffen auf gutes Wetter und einen guten Verlauf.

 

Allen Läuferinnen und Läufern, ob groß oder klein, alt oder jung, wünschen wir viel Erfolg am Sonntag, 7. Juni 2015 und vielleicht gelingen persönliche Bestzeiten.

 

Das Organisationsteam Brunnenlauf

 

 

 

 

 

 

 

Am Donnerstag, 28. Mai 2015, 19 Uhr findet wieder ein Testlauf zum Brunnenlauf statt. Treffpunkt Marktplatz Eversten, Hauptstraße Ecke Wienstraße. Wir laufen langsam und locker ca. 6 km auf der Originalstrecke im Eversten Holz. Herzlich willkommen.

 

Über 100 Testläufer waren letztes Jahr dabei!



Vortrag "Leistungsstark, Top Immunsystem und verletzungsfrei beim Sport" erfolgreich durchgeführt.  

Über 60 Teilnehmer bekamen gestern Abend neueste Erkenntnisse aus dem Ernährungsbereich vorgetragen. Nun wissen wir bestens Bescheid über die neue F-AS-T Formel. Wir bedanken uns bei der Ernährungsexpertin Nicole Leopold (aus der Forschungsgruppe Dr. Feil) für den interessanten Vortrag.  Als Lauftreff haben wir zum ersten Mal einen Vortrag organisiert und sind sehr zufrieden.

 

 

Der Vortrag fand im Autohaus Opel Heidrich an der Hundsmühler Straße statt.



Der Kurs 1 für Anfänger /-innen ist erfolgreich beendet. Danach geht es weiter mit den Aufbaukursen (Kurs 2 bis 4). Ein weiterer Kurs 1 startet nach den Sommerferien.

 

 

 

Neue Lauf- und Fitnesskurse "Laufend fit für den Brunnenlauf" für leicht fortgeschrittene und ambitionierte Läuferinnen und Läufer (Kurs 2 bis 4).

 

Der Kurs 2 für leicht fortgeschrittene Läuferinnen und Läufer hat begonnen. Wir treffen uns immer am Montag ab 18 Uhr und am Donnerstag ab 19 Uhr, Tegelkamp 32 vor der Vereinshalle. Einfach mitmachen und locker laufen lernen. Von 30 auf 60 Minuten suchen wir verschiedene Laufstrecken in der Umgebung. Lauftraining nach Plan.

Der Kurs 3 für ambitionierte Läuferinnen und Läufer beginnt am Dienstag, 14. April 2015, 19 Uhr, Treffpunkt Unisportplatz Wechloy (Georg Diettrich) und am Donnerstag, 16. April 2015, 18:30 Uhr, Tegelkamp 32 vor der Vereinshalle (Rolf Stamereilers).

Der Kurs 4 für das Fitnesstraining im Freien beginnt am Freitag, 17. April 2015, 18 Uhr, Tegelkamp 32, Bewegungsparcours Hundsmühler Höhe (Maik Holsten).



Ergebnisse 45. VFL Oldenburg Straßenlauf 08.03.2015 




Einladung zur "Oldenburger Themenlaufserie"

am Sonntag, 15. März 2015




Einladung zur „Oldenburger Themenlaufserie“
am Sonntag, 01. März 2015


Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Nordic Walker, liebe Sportler,


die Leichtathletikabteilung des SV Ofenerdiek beteiligt sich bereits zum 4. Mal in Folge an der „Oldenburger Themenlaufserie“ und lädt dazu am 01. März alle Interessierten zu dieser Laufserie ein, mit uns zu laufen. Unser diesjähriges Motto lautet: „Wir wollen den Wind sehen“.
Insbesondere diejenigen von Euch die nicht in einem Lauftreff oder Verein organisiert sind, sind recht herzlich eingeladen an einem dieser Läufe teilzunehmen. Die Läufe sind als reine Trainingsläufe geplant, kein Wettkampf. Gelaufen wird wie immer ohne Zeitnahme, ohne Anmeldung und ohne Startgeld. Im Vordergrund soll der lockere „Sonntagslauf“ in der Gruppe stehen. Die einzelnen Gruppen werden durch erfahrene Trainer und Laufbetreuer begleitet.
Die Betreuer achten darauf dass das vorgegebene Tempo eingehalten wird und Alle wieder gemeinsam und wohlbehalten am Vereinsheim ankommen.
Es werden dieses Mal wieder 5 verschiedene Laufstrecken und auch eine Strecke für Nordic Walker angeboten. Auf den Laufstrecken können wir keine Getränkestationen anbieten (Selbstverpflegung). Dafür werden aber nach den Läufen Kaffee, Tee und Kuchen im Vereinsheim angeboten. Kaltgetränke können käuflich erworben werden.
Unser Laufangebot reicht von einer Stunde im langsamen Tempo (ggf. mit Gehpausen), bis hin zu 20 km im flotten Lauftempo.
Es kann in folgenden Gruppen gelaufen werden:
Gruppe  Tempo ca.            Dauer                ca. Strecke            ca.Bemerkung
1           9:00 min/km        1 Std.               5 km                      Nordic Walking
2           6:45 min/km        1 Std.               5 km                      Bei Bedarf Gehpausen
3           6:30 min/km        1:15 Std.         10 km                    

4           6:15 min/km        1:30 Std.         15 km
5           6:15 min/km        2:15 Std.         20 km
6           5:30 min/km        2:00 Std.         20 km


Termin: 01. März 2015
Treffpunkt: Parkplatz vor dem Vereinsheim des SV Ofenerdiek, Lagerstraße 38
Parken: Möglichkeiten sind vor dem Vereinsheim ausreichend vorhanden.
Start: 10:00 Uhr
Ausreichende Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind vorhanden. Wir wünschen uns eine rege Beteiligung und freuen uns auf Euer Erscheinen.


Mit sportlichen Grüßen
Wolfgang Krex




Der  Lauftreff Oldenburg Süd  lädt herzlich zum 6.Themenlauf am Sonntag, 15.02. ein.

Unser Lauf startet um 10 Uhr und steht unter dem Motto „Was für ein Huntewetter“.

Es geht vom Vereinsheim des BW Bümmerstede am Dwaschweg in Richtung Hunte und umzu.
 
Wir bieten 9 Gruppen an, die von erfahrenen Laufbetreuern aus dem Lauftreff geführt werden.
Die Begleiter achten auf Einhaltung eines Tempos, bei dem alle gut wieder am Vereinsheim ankommen.
Wir bieten an:
 
Tempo
ca. Strecke bzw. Dauer
Einsteigerkurs(individuelles Tempo/viele Gehpausen)
1:00 Std.
6:30 min/km
6 km
6:30 min/km
11 km
6:30 min/km
15 km
6:30 min/km
20 km
6:00 min/km
11 km
6:00 min/km
15 km
5:30 min/km
20 km
(Nordic-)Walking (individuelles Tempo)
11 km
 

Parken:                        Möglichkeiten sind auf dem Vereinsgelände ausreichend vorhanden.

Umkleide- und Duschmöglichkeiten:  vier Umkleidekabinen mit Duschen stehen zur Verfügung. 
 
Nach dem Lauf laden wir Euch zu Kaffee, Tee und Kuchen sowie zum Celagon-Punsch von Monika und Bernd ein. Beim Vereinswirt können kalte Getränke erworben werden.
 
Wir freuen uns auf Euer Erscheinen.
 

Norbert Eichstädt
LT Oldenburg Süd

Themenlauf in Rastede am 01.02.2015

Themenlauf 18.01.2015

120 Teilnehmer/innen trafen sich letzten Sonntag um zusammen zu laufen.

Anschließend wurde geduscht und es gab Kaffee und Kuchen.

Ein voller Parkplatz zum diesjährigen Themenlauf.

Gleich geht es los.


„Lauf auf den Deichen!“

 

Ein Lauf ohne Anmeldung, ohne Startgelder und ohne Zeitnahme, keine Sieger und kein Wettkampf! Das ist das Markenzeichen der Themenläufe, einer Winterlaufserie der Lauftreffs in und um Oldenburg. Am 18. Januar lädt der Lauftreff des TUS Eversten die benachbarten Lauftreffs und alle interessierten Hobbyläufer/innen zum gemeinsamen Lauf auf seinen Trainingsstrecken am Küstenkanal, an der Hunte und am Osternburger Kanal ein. Gelaufen wird in Gruppen, die von Aktiven aus dem Lauftreff begleitet werden. Sie achten auch darauf, dass ein Tempo gelaufen wird, bei dem alle mitkommen und das Ziel am Vereinsheim auf der Hundsmühler Höhe erreichen.

 

 

Termin:           Sonntag, 18.01.2015  

                       

 

Treffpunkt:      Hundsmühler Höhe, Tegelkamp 32 am Vereinsheim TUS Eversten

 

 

                        Start:   10 Uhr Finnenbahn auf der Hundsmühler Höhe

 

 

Strecken          5 km  Walking und

 

und Tempo:     5 km   langsamer Lauf (ca. 6 ½ Minuten je km)

 

                        10 km  langsamer Lauf (ca. 6 ½ Minuten je km)

 

                        10 km  Lauf im zügigen Tempo (ca. 5 ½ Minuten je km)

 

                        13 km  Lauf im mittleren Tempo (ca. 6 Minuten je km)

 

                        15 km  Lauf im zügigen Tempo (ca. 5 ½ Minuten je km)

 

                        20 km  Lauf im zügigen Tempo (ca. 5 ½ Minuten je km)

 

                        20 km  Lauf im mittleren Tempo (ca. 6 ¼ Minuten je km)

 

 

Nach dem Zieleinlauf lädt der Lauftreff alle Teilnehmer in die Vereinsgaststätte des TUS Eversten zu Tee, Kaffee, alkoholfreiem Punsch und Kuchen ein und es gibt Gelegenheit, Anregungen und Tipps mit uns und den anderen Lauftreffs auszutauschen. Die nächsten Termine der Winterlaufserie sind am 01.02. in Rastede, am 15.02. in Bümmerstede, am 01.03. in Ofenerdiek und am 15.03. in Hundsmühlen.

 

 

Infos zur Veranstaltung:

 

 

 

Per E-Mail:      Dirk.Spekker@t-online.de   oder telefonisch unter 0441-506021                                                                     

 

 

 

 


 

 

Volksläufe in der Region 2015 sind unter Seite Veranstaltungen eingestellt!

Ergebnisse Sandkruger Schleife 2015

Trotz Regen und Wind, super Ergebnisse bei der Sandkruger Schleife.